Behandlungsspektrum der onkologischen Rehabilitation in Bad Münder

 

¢ Stationäre Behandlung von Tumorpatienten nach Operation, Chemotherapie und/ oder

     Bestrahlung; ggf. Fortsetzung noch nicht abgeschlossener Therapien

 

Schwerpunkt: Rehabilitation von Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren

¢ Ersatzstimmtherapie nach Kehlkopfentfernung; allgemeine Stimmtherapie

¢ Behandlung von Schluckstörungen, Lympödemen, Schmerzzuständen, Ernährungsstörungen

Es gibt viele andere Rehabilitationskliniken in Deutschland, die sehr gut sind, und denen wir hier in keinster Weise Ihre Kompetenz absprechen möchten. Wir, als Selbsthilfegruppe-Bremen, empfehlen unseren Patienten die Reha-Klinik in Bad Münder. Zum einem verfügt diese Klinik über eine Spezialisierung auf Stimmrehabilitaion nach Kehlkopf-OP und kann hier sehr gute Erfolge verbuchen.

Aus anderer Sicht ist es die Nähe zum Standort Bremen, welches es Angehörigen und Freunden ermöglicht Ihre Lieben zu besuchen. Des weiteren ist hier der Landesverband der Kehlkopfoperierten ansässig und hält jeden Montag eine Sprechstunde sowie eine Informationsstunde ab.

 

                                  Bad Münder

                                   Deister-Süntel-Klinik

                           Deister Allee 36, 32848 Bad Münder
                Tel.: 0 50 42 / 6 02 – 0, Fax: 0 50 42 / 6 02 – 27 00
                                E-Mail: info@awogsd.de
                               Internet: www.awogsd.de

 

Wenn Sie sich für andere Kliniken interessieren, besuchen Sie die Seite unseres Bundesverbandes. Hier finden Sie weitere Reha-Kliniken.